Die Kunstausstellung

NEUBAU - TREPPE ZUM 1. OG

DAS HERAUSGEFALLENE QUADRAT

G. Kazda

Mit dem Werk „Das herausgefallene Quadrat“ aus dem Jahr 2008 wollte Kazda das Schwere und Leichte, das Gemalte und die Spiegel als komplementäre Bestandteile darstellen.